SKAT investiert in 50 Krone Mega Liner

Werlte, im Dezember 2015 – Wiesław Łazarczyk vom Transportunternehmen SKAT nahm jetzt 50 Krone Mega Liner Huckepack in Empfang; offiziell überreicht wurden die Auflieger von Jacek Białobrzewski, Vertriebsleiter Pozkrone Region Nord. Waldemar Łazarczyk, Geschäftsführer SKAT Transport, erläuterte die erneute Investition in Krone Technik: „In unserer langjährigen Transporttätigkeit auf dem internationalen und nationalen Markt hatten wir Gelegenheit, Hunderte von Aufliegern von renommierten Lieferanten, unter verschiedenen Betriebsbedingungen zu testen. Die Auflieger von Krone überzeugten dabei durch besonders große Robustheit und eine geringe Ausfallquote. Insgesamt haben wir jetzt schon rund 200 Krone Auflieger im Einsatz. In diesem Jahr investierten wir in die Baureihe Krone Mega Liner Huckepack. Dahinter stand nicht nur die Strategie der regelmäßigen Auffrischung unserer Flotte, die wir seit Jahren verfolgen, sondern auch die Tatsache, dass wir nun schon im dritten Jahr in Folge die Leistung des intermodalen Verkehrs mit eigenen Ladeeinheiten entwickeln. Durch die Neuanschaffung dieser Auflieger können wir künftig noch mehr Ladegut von der Straße auf Bahn und Fähre übertragen. Damit entsprechen wir nicht nur der Erwartung unserer Kunden, sondern das bedeutet gleichzeitig eine verbesserte Sicherheit im Straßenverkehr, um die wir uns sehr bemühen, gerade auch hinsichtlich mehrerer hunderttausend Transportfahrten im Jahr“.

Über SKAT Transport:
SKAT Transport gehört zur SKAT Gruppe und ist ein Transport- und Logistikunternehmen, das sich auf den internationalen und nationalen Straßenverkehr, den intermodalen Verkehr sowie auf Fährüberfahrten und Versicherungen für die TSL-Branche spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet Leistungen vor allem für die Papier-, Holz-, Stahlindustrie, für die automotive und chemische Branche sowie für Hersteller von Haushaltsgeräten an. In der Branche zeichnet sich SKAT Transport durch Termintreue und einen modernen Fuhrpark aus – der auf den Straßen durch die markante Farbe Orange auffällt. Leitspruch des Unternehmens ist „Always on time“. Die Gesellschaft verfügt über einen modernen Fuhrpark der Marken DAF und Mercedes. Das Durchschnittsalter der Fahrzeuge beträgt aktuell 1,5 Jahre; alle Fahrzeuge erfüllen die EURO5 und EURO6 Norm. Im SKAT Fuhrpark sind mehrheitlich Auflieger der Baureihe Mega Liner sowie intermodale Auflieger im Einsatz. Das Unternehmen erbringt Transportleistungen in ganz Europa. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Gdańsk; darüber hinaus gibt es Niederlassungen in Katowice, Kościerzyn, Świeć, Łódź sowie in Rzepin, wo sich auch der technische Service befindet.

Über den Mega Liner:
Stabil, zuverlässig und ausgezeichnet entwickelt – das sind die Merkmale des Mega Liners. Der robuste Rahmen und die hochqualitative KTL-Lackierung + Pulver sichern die Langlebigkeit des Fahrzeugs. Dank der Standardkomponenten renommierter Zulieferer sowie dank zahlreicher Optionen zur vorbildlichen Ladungssicherung bestechen die Krone Auflieger durch ihre Vielseitigkeit und minimierte Betriebskosten. Die Flexibilität und Zuverlässigkeit machen die Mega Liner zur ersten Wahl des Unternehmens SKAT.


Bei Rückfragen steht Ihnen
Ingo Lübs gerne zur Verfügung:
Tel. +49 (0)5951- 209-249
oder per E-Mail: ingo.luebs@krone.de.


Tel.: +49 (0) 59 51/ 2 09-0
© 2012 - 2020
Fahrzeugwerk Bernard KRONE GmbH & Co. KG
| Bernard-Krone-Straße 1
| D-49757 Werlte | Tel. +49 (0) 5951/209-0; Fax +49 (0) 5951/209-98 268
Facebook

Facebook

KRONE bei YouTube

YouTube

KRONE bei XING

XING