(v.l.n.r.) Dr. Frank Albers (Krone Vertriebsleiter), Bundesminister Alexander Dobrindt, Ingo Lübs (Krone Public Affairs) und Marten Bosselmann (Geschäftsführer BIEK)

Lang-LKW auf der Zielgeraden. Zwischenergebnisse des Feldversuchs vielversprechend.

Werlte/Berlin im Oktober 2015 - Neben dem allgemeinen Austausch zur Verkehrsinfrastruktur sowie der Mautklassifizierungen standen u.a. Fahrzeugmaße und Gewichte sowie der aktuelle Zwischenbericht der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) zum Lang-Lkw-Feldversuch im Mittelpunkt der fünften Nationalen Konferenz für Güterverkehr und Logistik. Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur bewertete den Zwischenbericht zum wissenschaftlich begleiteten Feldversuch Lang-Lkw insgesamt positiv, wünschte sich aber gleichzeitig zusätzliche Teilnehmer. „Im Rahmen des Feldversuchs hoffe ich auf weitere Anmeldungen von Lang-Lkw und möchte die Speditions- und Transportunternehmen in Deutschland hiermit auffordern, potentielle Lang-Lkw-Relationen zu untersuchen und diese dem Bundesministerium mitzuteilen“, so Dobrindt.

Marten Bosselmann, Geschäftsführer des Bundesverband Paket und Kurierdienste e.V. (BIEK) sieht auch in seiner Branche ideale Voraussetzungen, den Lang-Lkw einzusetzen: „Die Paket- und Expressbranche kann auf langen Strecken die Vorteile des Lang-LKW effektiv nutzen und zur Reduktion des CO2-Ausstoßes beitragen.“ Krone Vertriebsleiter Dr. Frank Albers wies auf die nachgewiesene Verkehrssicherheit des Lang-Lkw hin: „Der Feldversuch zeigt, dass durch Fahrerassistenzsysteme die Sicherheit erhöht wird; zudem lässt sich der Lang-LKW durch innovative Fahrzeugtechnik besser als ein gewöhnlicher Sattelzug rangieren.“


Bei Rückfragen steht Ihnen
Ingo Lübs gerne zur Verfügung:
Tel. +49 (0)5951- 209-249
oder per E-Mail: ingo.luebs@krone.de.

 

Tel.: +49 (0) 59 51/ 2 09-0
© 2012 - 2020
Fahrzeugwerk Bernard KRONE GmbH & Co. KG
| Bernard-Krone-Straße 1
| D-49757 Werlte | Tel. +49 (0) 5951/209-0; Fax +49 (0) 5951/209-98 268
Facebook

Facebook

KRONE bei YouTube

YouTube

KRONE bei XING

XING